Tag: osteuropa

Die Zukunft kontrollieren

Vom 25.11.2016 | Thema: Belarus | Auftraggeber: OSTEUROPA

Für die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift OSTEUROPA habe ich einen längeren Beitrag über das unabhängige belarussische Meinungsforschungsinstitut IISEPS geschrieben.

“In Belarus hat das Lukašenka-Regime einen weiteren Schlag gegen eine unabhängige Wissenschaft geführt. Das Meinungsforschungsinstitut IISEPS stellt nach einer infamen Verleumdungskampagne im Staatsfernsehen seine Arbeit ein. Seit vielen Jahren war es den Repressionen des Regimes ausgesetzt gewesen. Nun übt der autokratische Staat noch mehr Kontrolle über die Gesellschaft aus. Die Nische, in der es ein Nachdenken über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Landes gibt, ist noch kleiner geworden.”

(Osteuropa 6-7/2016, S. 151–158)

Ohnmacht und Anpassung

Vom 19.02.2014 | Thema: Belarus | Auftraggeber: OSTEUROPA

Gerade erschienen ist ein längerer Beitrag von mir über die Situation belarussischer Jugendlicher. Und zwar in der Zeitschrift OSTEUROPA, die sich im Schwerpunkt mit Jugend in Osteuropa beschäftigt. Die Zeitschrift können Sie HIER bestellen.