Tag: taz

Wir haben zu wenig Sonne abbekommen

Vom 25.01.2014 | Thema: Belarus, Kultur | Auftraggeber: TAZ

In der Sonntaz, der Wochenendbeilage der taz, ist ein zweiseitiges Gespräch von mir erschienen, das ich mit dem belarussischen Künstler und Schriftsteller Artur Klinau geführt habe. Klinau spricht darin über die Freiheiten in einer Diktatur, über die Sonnenstadt Minsk und über die individualistischen Belarussen. Das Gespräch kann man HIER oder in der anhängenden PDF lesen.