Wir sind Union

Vom 08.06.2020 | Thema: Kultur, Fußball | Auftraggeber: Buch

Für das wunderschöne Buch “Wir. Bilder aus der Alten Försterei” von Jan Hollants habe ich einen längeren Text geschrieben, in dem es um das Wir in der Fankultur des 1. FC Union Berlin geht.

HIER gibt es einen kurzen Film zum Buch zu sehen.

Aus der Pressemitteilung:

„WIR. Bilder aus der Alten Försterei“– der Fotograf Jan Hollants geht seiner Liebe zu Fußball, dem 1. FC Union Berlin und Stehplätzen auf den Grund und huldigt so mit Fotografien und Texten einer lebendigen Fankultur.

Ein Schrei der Freude, ein angespannter Blick der Erwartung, ein konzentrierter Blick vor dem nächsten Schuss, eine spontane Umarmung, ein suchender Ausdruck der Orientierung nach einem Gegentor – es sind diese scheinbar flüchtigen und manchmal überraschenden emotionalen Momente, die Fans immer wieder ins Stadion treiben und die einen Fußball ausmachen, der weit über Taktik-Diskussionen und Spielgeschehen hinausgeht.

Dem Berliner Fotografen Jan Hollants ist es gelungen, diese wertvollen Momente einzufangen und diesen anderen Fußball sichtbar zu machen. Sein Buch „Wir – Bilder aus der Alten Försterei“ ist eine visuelle und haptische Hommage an die Momente eines Fußballs, der Atmosphäre, Tradition und Menschen liebt. Als langjähriger Fan des 1. FC Union Berlin hat er ein feines Gespür für eine spezielle Fankultur entwickelt, die ihre Lebenskraft und Vitalität vor allem auf den Stehplätzen entwickelt. Eine Lebenskraft, die auch hilft, im Leben außerhalb des Fußballs in schwierigen Momenten zu bestehen.

Über das Buch: Wir. Bilder aus der Alten Försterei Fotografie: Jan Hollants

Redaktion: Ute Arbeit, Erik Lautenschläger Gestaltung: Erik Lautenschläger Texte: Erik Lautenschläger, Ute Arbeit, Jacob Sweetman, Ingo Petz, Stefanie Fiebrig Lektorat: Ingo Petz, Hannah Arbeit Möglichmacher: Wirtschaftsrat 1. FC Union e.V.

Hardcover, 104 Seiten Preis: 20 Euro (0,50 Euro pro Buch gehen an die Stiftung „Union vereint. Schulter an Schulter“) Erscheint am 5. Juni 2020 Erhältlich ist das Buch in allen Zeughäusern des 1. FC Union Berlin und im Edition Else-Online-Shop der Druckerei VierC print + mediafabrik.

Pressemitteilung

Cover