Der Geist der Zukunft

„Ich beschäftige mich seit fast drei Jahrzehnten mit Belarus, daraus sind viele Verbindungen und Freundschaften entstanden. Es ist schmerzhaft anzusehen, wie sehr das Schicksal der Belarusen vernachlässigt wird.“

Deshalb hat dekoder-Redakteur und Belarus-Experte Ingo Petz für die Zeitschrift RGOW einen Essay veröffentlicht: Über einen Kulturraum, der im Kriegs- und Konfrontationsdenken des 20. Jahrhunderts verschütt gegangen ist und aus unserer Erinnerung getilgt wurde. Der sich aber seit einiger Zeit immer wieder selbst in unser Gedächtnis zurückkämpft:

© Ingo Petz · Impressum · Datenschutz · Erstellt mit Typemill