Texte

  • >

    | Ingo Petz

    Für die Wochenendausgabe des Standard habe ich ein längeres Interview mit dem Comicautor Ralf König geführt, das in der Ausgabe 29./30. Juli 2017 erschienen ist. Online finden Sie das Interview HIER.

  • Training in der Ukraine

    | Ingo Petz

    Seit Juni 2017 bin ich als Short Term Expert in einem Projekt der EU tätig, das von der GFA-Group in Hamburg verwaltet und von der Organisation Association4U in Kiev organisiert wird. Im Rahmen dieses Projekt führe ich Trainings und Workshops für Journalisten in der Ukraine durch, bei denen

  • Mordor kommt...

    | Ingo Petz

    Am vergangenen Samstag, 17. Juni 2017, im Standard erschienen: mein Gespräch mit dem polnischen Schriftsteller Ziemowit Szczerek über dessen Roman "Mordor kommt und frisst uns auf" (Voland & Quist) und darüber, dass es immer einen Osten gibt, der noch böser ist. Das komplette Interview

  • Alles auf Rot!

    | Ingo Petz

    Jan Böttcher und Frank Willmann haben zahlreiche Schriftsteller und Autorinnen eingeladen, über meinen Herzensclub, den 1. FC Union Berlin, zu schreiben. Entstanden ist das Buch "Alles auf Rot!", das den FCU aus verschiedenen Blickwinkeln und unter unterschiedlichen Aspekten betrachtet. Ich

  • Kreml-Klüngel

    | Ingo Petz

    Marine Le Pen und der Front National haben einen 9-Millionen-Euro-Kredit aus Russland erhalten. Die FPÖ hat einen Kooperationsvertrag mit Putins Partei Einiges Russland unterzeichnet. Und gerade erst wurde bekannt, dass die italienische Lega Nord einen Koordinationsvertrag unterschrieben hat,

  • 'Kurztrip: Ohne Visum fünf Tage nach Minsk'

    | Ingo Petz

    Ein Beitrag von mir, der am 25. März 2017 im Standard erschienen ist: "Eine Neuregelung bei der Visavergabe rückt die weißrussische Hauptstadt Minsk auf die Landkarte für Kurztrips Belarus? Jetzt hat man die Chance herauszufinden, was sich hinter dem obskuren Landesnamen noch verbirgt außer

  • Between a Rock and a hard Place

    | Ingo Petz

    Für das Portal EUROZINE habe ich einen längeren englischsprachigen Text über die ausgeprägte Krise des Regimes von Aleksandr Lukaschenka in Belarus geschrieben. Der Text beginnt so:

  • Seminar zur Fußball-Fankultur

    | Ingo Petz

    Wie schon in den vergangenen vier Jahren organisieren wir auch 2017 Seminare zum Thema "Fußball-Fankultur in der Offenen Gesellschaft", die unter dem Dach des Deutsch-Russischen Austauschs e.V. in Berlin stattfinden. Bewerben können sich Sportjournalisten und aktive Fans aus Belarus, aus der

  • Wir gehen hier nicht mehr weg!

    | Ingo Petz

    Für die neueste Ausgabe der Zeitschrift CHANGE, die von der Bertelsmann-Stiftung herausgegeben wird, habe ich einige zivilgesellschaftliche Initiativen in der Ukraine besucht, die sich nach dem Euromaidan gegründet haben. Die Ausgabe, die sich insgesamt dem Thema "Europa" widmet, kann man HIER

  • Die Zukunft kontrollieren

    | Ingo Petz

    Für die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift OSTEUROPA habe ich einen längeren Beitrag über das unabhängige belarussische Meinungsforschungsinstitut IISEPS geschrieben.


  • Page: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

© Ingo Petz · Impressum · Datenschutz · Erstellt mit Typemill